about-hero

Wie arbeiten wir?

Um ein zukunftsorientiertes Unternehmen aufzubauen, braucht es mehr als ein Scrum-Board und Dailys. Wir brauchen ein entsprechendes Mindset und Haltung. Dass das nicht immer so umgesetzt wird, haben wir in unserer Laufbahn mehr als einmal erlebt: Erst kommt das Tool, dann passen wir unseren Prozess an. Produkte werden ausgetüftelt, ohne den Kunden zu befragen. An veralteten Regeln und Hierarchien wird krampfhaft festgehalten. So läuft’s nicht. Wie dann? Unsere Beratung basiert auf einem tiefen Verständnis der modernen systemischen Beratung nach Lievegoed und Glasl, wertschätzender Kommunikation nach Rosenberg, Entwicklung von Geschäftsmodellen und Innovation nach Osterwalder und Christensen und effektivem Handeln nach Sarasvathy. Aus diesen Handlungsprinzipien gestalten wir echte Unternehmenstransformation und sie ermöglichen es uns wirksame Veränderungsimpulse passgenau zu setzen.

Wirksamkeit, Kundenorientierung, Transparenz, Partizipation und Effektivität bilden bei unserem Arbeiten die Basis.

Kommunikation

Prozess und Rollenbild

Wir als Berater sind Wegbegleiter, Sparringspartner und Umsetzungshelfer für Ihren Prozess und Experten für Transformation. Dabei kennen Sie Ihr Unternehmen und Ihre Branche am besten. Wenn diese beiden Qualitäten zusammenkommen, entsteht echter Mehrwert. Wir denken von Beginn an Nachhaltigkeit der praktischen Umsetzung und bauen unsere Interventionen auf das auf, was schon da ist. Unsere Rolle passen wir stetig an die Anforderungen der Transformationsphase an.

Umsetzen in iterativen Schritten

Wir verstehen Veränderung als stetigen Prozess und arbeiten in iterativen Phasen, kleinen Lernzyklen und integrierten Phasen der Evaluierung. Die Prozesse bauen auf den vorhandenen internen Kompetenzen Ihres Unternehmens auf, die wir methodisch und inhaltlich begleiten und stärken. Am Anfang steht das wahre Problem zu erkennen und dann das Entwickeln, Designen und schließlich Anwenden einer Lösung, die einen wirtschaftlichen Wert generieren und nachhaltig unter Umwelt-, sozialen und finanziellen Gesichtspunkten. Von Anfang an mit allen Beteiligten. Das gelingt am besten mit Organisationen, die echt etwas bewegen wollen.

Mit wem passt es wahrscheinlich nicht?

Beratung am liebsten nach dem schnell rein und schnell wieder raus-Prinzip?
„Das haben wir schon immer so gemacht“?
Menschen führen nach dem Maschinen-Prinzip?
„Wir brauchen mehr Regeln und mehr Kontrolle“?
Business Theater und Meetingwahnsinn sind klasse!
Lieber verwalten als aktiv zu gestalten?

… dann passen wir wahrscheinlich nicht zueinander.

Falls sich das ändert: rufen Sie uns an!

Sie möchten uns persönlich kennenlernen?